Teil 2 Streetstyle: Unaufgeregte Hingucker

Teil 2 Streetstyle: Unaufgeregte Hingucker

Manchmal ist weniger mehr. Das gilt für viele Bereiche des Lebens, insbesondere für die Mode. Doch was sorgt auch bei unaufgeregten Looks für das gewisse Etwas? Wir waren wieder mit der Kamera für euch unterwegs und haben uns umgesehen, was Frau 40+ im Alltag so trägt!

Lila geht nicht nur bei Blumen

Unschwer zu erkennen ist, dass violett die Lieblingsfarbe der Trägerin ist. Sowohl den Mantel mit ausgefallenem Kragen und leicht gerüschtem Rock-artigen Unterteil als auch die Tasche sind daher in dunklen Beeren-Tönen gewählt. Eine simple blaue Jeans sowie schwarze Slippers dazu und fertig ist ein Look für jeden Tag!

Schwarz-weiß funktioniert immer

Was das Outfit der Trägerin aufregend macht, sind definitiv ihre Schuhe. Ein spektakuläres Outfit würde ihnen die Schau stellen. Deswegen hat die Dame auf eine simple, aber unschlagbare Kombination schwarzer und weißer Basics gesetzt. Klassisch, alltagstauglich und geradezu unaufgeregt auffällig!

Sportlich-Feminin

Sneakers, Jeans und eine leichte Daunenjacke - eine Paradebeispiel für einen Look der Kategorie "Casual". Denn: man sieht dem Outfit der Trägerin einfach an, dass es bequem ist und alles mitmacht. Besonders stimmig macht die Kleider-Kombination die Abstimmung der Farben: sinnvoll eingesetztes Lila, Grau und zartes Braun sorgen für feminine Akzente.

Artikel teilen
botMessage_toctoc_comments_902