Yoga tut gut!

Yoga tut gut!

Ich habe vor etwa sechs Monaten mit Hatha-Yoga begonnen, da ich mich schon längere Zeit ziemlich 'unrund' gefühlt hatte. Mir fehlte die Energie, um allen Dingen nachzukommen, die mir wichtig sind.

Da in meinem Heimatort keine Kurse angeboten werden, habe ich die Dinge selbst in die Hand genommen, mich mit Büchern eingedeckt und mir Anleitungen im Internet angesehen. Zum Glück hat mich niemand bei meinen ersten Versuchen beobachtet, mein Sonnengruß muss anfangs an einen Wal beim Ausdruckstanz erinnert haben. Die Atemübungen fielen mir dank meiner 'Vorbelastung' durchs Singen wesentlich leichter.

Mittlerweile versuche ich, Yoga in meine tägliche Routine einzubauen, da ich merke, wie gut es mir tut. Ich fühle mich ausgeglichener und habe mehr Energie.

Demnächst werde ich gemeinsam mit meiner ältesten Tochter Bikram-Yoga ausprobieren!

Welche Erfahrungen habt Ihr mit Yoga gemacht?

Liebe Grüße,
Eure Gerda

Artikel teilen
botMessage_toctoc_comments_902