Blog-Preview

Tanzend durch die Wechseljahre

Tanzend durch den Wechsel

In den Wechseljahren angekommen studieren die eigenen Hormone oft eine völlig andere Choreografie ein und es kann schon mal passieren, dass man mitunter etwas aus dem Takt kommt. Umso wichtiger ist es, seine innere Balance zu halten und in Bewegung zu bleiben. Tanzen tut Körper und Seele gut und wirkt dabei wie Medizin.

 

weiter lesen

Detox in den Wechseljahren

6 Anzeichen dafür, dass du dringend eine Detox-Kur benötigst

Endlich Frühling, Sonnenschein, ein laues Lüftchen, lang ersehnte Wärme! Die

ersten Frühblüher strecken vorsichtig die Köpfchen aus der Erde – doch was ist

eigentlich mit dir selber?

 

weiter lesen

Mehr Mut zur Wut!

Ja, ich bin wütend. Manchmal richtig heftig. So ordentlich wütend. Und das Beste daran: es fühlt sich verdammt gut an! 50 Jahre meines Lebens habe ich sie unterdrückt, die Wut. Weil man mir eingeredet hat, das sei kein „gutes“ Gefühl. Es sei nicht richtig, wütend zu sein. Schon gar nicht als Mädchen! Auch später dann, als Frau, bekam ich immer wieder zu hören: „Jetzt sei doch nicht wütend. Reagier‘ dich lieber ab. Tobe dich aus beim Sport.“

 

weiter lesen